zurück

Übersicht

Firma Pfeifer Memmingen, Erweiterung des Firmengebäudes, BA1

Die Pfeifer-Firmengruppe zählt in der Seil-, Hebe- und Bautechnik zu den führenden Unternehmen Europas. 
Die Gruppe setzt sich zusammen aus zahlreichen Unternehmen im ln- und Ausland. Sitz der Hauptverwaltung ist in Memmingen.

 

2007 wurde das Betriebsgebäude mit ca. 5.500 m2 Nutzfläche erweitert. Die vorhandene Halle in Stahlskelettbauweise
wurde in der gleichen Konstruktionsart 
erweitert. Die grazile Bauweise und die langen Spannweiten erlauben einen
stützenfreien, großzügigen und flexiblen Grundriss. Die Sheddächer sorgen für genügend Tageslicht in der Produktionshalle und
ausreichend Flächen für eine 
Fotovoltaikanlage auf dem Dach.

 

2011 wurde auf dem Firmengelände ein 33 Meter hoher Turm errichtet. Dieses Stahlfachwerk dient als
"Mehrlagenwicklungsprüfstand", einer Anlage zum Prüfen 
der in Memmingen produzierten Stahlseile. 
Der filigrane Stahlturm wird mit einer außenliegenden Treppe erschlossen.


Seite Drucken